Grundstücksanalyse


 

Die Ausgangssituation
Die wenigsten Häuslbauer berücksichtigen bei der Standortwahl eines neuen Eigenheimes die Einflüsse von Erdstrahlen, Umgebung, und Himmelsrichtungen. In den meisten Fällen wird ein erfahrener Rutengänger erst dann gerufen, wenn das Haus schon fertig ist und  bereits gesundheitliche Schwierigkeiten oder Schlafstörungen auftreten. Der Aufwand einer Bettumstellung in einem fertig eingerichteten Haus ist wesentlich höher als vor Baubeginn.


 

Das Ziel
Grundsätzlich sollte ein Häuslbauer, der die Absicht hat, bei Bau des neuen Heimes die geobiologischen Einflüsse zu berücksichtigen, so früh wie möglich mit einem erfahrenen Rutengänger Kontakt aufnehmen. Bereits in die Planungsphase sollten die verschiedensten Richtlinien einfließen.
Oberstes Ziel bei der Standortwahl eines neuen Eigenheimes ist die bestmögliche Situierung der einzelnen Schlafräume, bei denen auf keinen Fall Kreuzungspunkte von Störzonen vorhanden sein sollten. Auch die Lage der einzelnen Bettplätze zur Himmelsrichtung hat eine wichtige Bedeutung.



Die Umsetzung
Die konzessionierte Beratung und Grundstücksanalyse beinhaltet folgende Leistungen:

Feststellen der geobiologischen Einflüsse (Wasseradern, Gitterzonen...) direkt am Grundstück,
Anfertigung einer Skizze über die festgestellten Störzonen mit entsprechender Vermessung,
Anfertigung eines maßstabsgetreuen Protokolls über vorhandene Einflüsse (PC- Verarbeitung mittels CAD System),
mittels Overlaytechnik wird zur Ermittlung des optimalen Standortes der Hausplan mit dem Untersuchungsprotokoll übereinander gelegt und solange verschoben, bis die vorgesehenen Bettplätze frei von Störzonen sind,
in einem ausführlichen  Beratungsgespräch mit den Bauherrn   werden gemeinsam verschiedenste Varianten verglichen, die einzelnen Situierungen der Schlafräume bzw. Bettplätze durchbesprochen und optimiert, bis schließlich alle wichtigen Richtlinien (Himmelsrichtungen, Verhinderung von Elektrosmog,,,,) erfüllt sind
das Ergebnis bildet die Grundlage für den Einreichplan.



Ihre Vorteile - Ihr Nutzen
Problemlose rechtzeitige Berücksichtigung sehr wesentlicher Störfaktoren bereits vor Baubeginn bzw. vor Planeinreichung,
keine mühevollen Umplanungs- bzw. Umbauarbeiten in fertigen Wohnhäusern, dadurch  Kosteneinsparung,

gute Schlafplätze, auf denen Sie und Ihre Familienmitglieder Nacht für Nacht vitale Lebensenergien tanken können, die Sie für die täglichen Aufgaben brauchen können,

MEHR LEBENSFREUDE



Ihre Investition

Unverbindlicher Richtpreis für die
Analyse eines Bauplatzes im Bereich des zu errichtenden Hauses mit entsprechender Dokumentation und mit ausführlichem Beratungsgespräch
ca.   € 400,--
plus Fahrtkosten (€ 0,40 pro km) plus 20% Mehrwertsteuer
Wohnbaugenossenschaften oder Gruppenbau nach Vereinbarung